augsburg-mantrailing.de

Trainingstage für erfahrene Teams und Anfängerteams am 9. & 10. November 2019

Dackel-Mädchen


Neuester Artikel: Wer will Amigo führen?

Unsere Besonderheit: Frühe Selbständigkeit beim Mantrailing

Sobald die Hunde die Aufgabe verstanden haben, führen wir die Teams hin, selbständig zu arbeiten. Dies heißt ganz konkret:

  • Ihr startet alleine, d.h. Ihr gebt dem Hund den Geruchartikel und bestimmt das Tempo des Starts
  • Ihr arbeitet wenigstens eine Entscheidung komplett alleine, d.h. die Begleitpersonen bleiben zurück und sehen Euch aus der Entfernung zu.
  • Euer Vorteil: Ihr seid voll konzentriert und fokussiert auf Euren Hund und habt keine Gewissheit, dass die Trainerin neben oder hinter Euch Euch korrigiert oder bestätigt. So lernt Ihr, die Verantwortung zu übernehmen und Euch wirklich auf Euren Hund zu verlassen.
  • Und wisst Ihr was? Aus Fehlern lernt man das meiste. Die Hunde nehmen eine falsche Korrektur durch seinen Menschen nicht übel, aber Ihr lernt Trail für Trail, wie Ihr es besser machen könnt.
  • Und wisst Ihr, was noch toll ist? Dadurch, dass Ihr Euch auf Euren Hund verlassen müsst, wird dieser nicht mehr auf dem Trail von Euch korrigiert. Das bedeutet nicht, dass der Hund alle Entscheidungen alleine treffen muss sondern, es bedeutet echte Team-Arbeit.
  • Die Freude, wenn Ihr ohne Hilfe bei der Versteckperson ankommt, ist riesig.

Und wenn Ihr selbständig arbeiten könnt, seid Ihr reif für echte Double Blinds.

Das nächste Ziel: Double Blinds

Hier weiß nur die Zielperson den Weg zum Versteck und ich begleite Euch ebenso unwissend wie Ihr selbst. Die Länge und die Schwierigkeit bei den Double Blinds bauen wir Schritt für Schritt auf.


Zum Weiterlesen:

Eine spannende Herausforderung: Trailen ohne Leine


6 gute Gründe, mit uns Mantrailing zu trainieren


Es gibt viele Hundeschulen, bei denen Mantrailing trainiert werden kann.  Wir wollen Euch überzeugen, warum es sich lohnt, gerade zu augsburg-mantrailing.de zu kommen.

erstens

Wir sind spezialisiert rein auf Mantrailing, d.h. wir bleiben bei dem, was wir wirklich gut können und lieben. Wir können nicht von allem etwas, aber was wir können, das können wir richtig gut.

zweitens

Wir unterrichten mit ♥ und Verstand, d.h. mein Zertifikationskurs „Train the Trainer“ über 100 Stunden sowie meine langjährige Erfahrung als Dozentin befähigen mich, mein Fachwissen so zu vermitteln, dass es auch ankommt. Wir trainieren nicht  nur, wir unterrichten.

drittens

Wir fordern die Teams bis an ihre Grenzen, d.h. wir sind mutig im Unterricht und stellen teils schwierige Aufgaben, welche die Teams an ihre Grenzen bringen. Aber nur so wissen wir, was ein Team bereits kann und was noch trainiert werden muss. Vielleicht auch deshalb ist die Motivation bei den Hunden immer hoch, denn sie werden gefordert und gefördert.

viertens

Wir trainieren in offenen Kleingruppen, d.h. wir trainieren mit maximal 4 oder 5 Teams (je nach Kurs) und wenn „voll“ dann ist es auch „voll“. Durch die offenen Gruppen ist die Zusammensetzung immer anders, so dass die Hunde oft andere Personen suchen müssen.

fuenftens

Wir laden die Teams ein, aktiv im Training mitzuwirken, d.h. wir brauchen Euch für ein gelungenes Training, sei es als Versteckperson, als Begleitperson, als Verleitperson, als Fotograf, als Aufpasser für die nicht-arbeitenden Hunde,  etc.pp. Begleitpersonen – Partner, Freunde, Kinder – sind bei uns übrigens herzlich willkommen und werden ins Training integriert.

sechstens

Wir lieben die Herausforderung und lassen uns von den Teams Trails legen, d.h. wir finden es toll, wenn Ihr in die Rolle des Trainers schlüpft und uns – also Amigo und mir – einen Trail legt, uns dabei begleitet und entsprechendes Feedback gibt. So lernt auch Ihr, was es heißt, gute Trails zu legen.

So, hoffentlich haben wir Eure Neugier geweckt und wir sehen uns bei einem Willkommenskurs bei augsburg-mantrailing.de.

Ich freue mich auf Euch,
Eure Annja


Kontakt:  info@augsburg-mantrailing.de

Training buchen: https://augsburg-mantrailing-de-shop.webnode.com/

Noch mehr Infos: https://www.facebook.com/augsburg.mantrailing/